Ostsee Insel Rügen Müritz-Nationalpark Nordsee Thüringer Wald Steinheid Rerik Rerik Kühlungsborn Baabe Alt Reddevitz Zarfzow Dambeck Oberhof Burhave Schillig

Lerninsel

Schulpflichtige Kinder werden für die Dauer der stationären Maßnahme von der Schule beurlaubt. Wir möchten, dass auch während der Kur der Wissenserhalt des bereits erlernten Schulstoffes gewährleistet ist und bieten daher eine schulische Lernbegleitung an.

In den zwei vollen Kurwochen (Montag nach Anreise, bis Freitag vor Abreise) haben  Schulkinder außerhalb der thüringer Sommerferien die Möglichkeit für maximal 90 Minuten an mitgebrachten Aufgaben zu arbeiten. Dabei begleitet Sie eine Erzieherin.

Sie und die Schule Ihres Kindes am Heimatort erhalten im Vorfeld der Kurmaßnahme Informationen zu empfohlenen Inhalten. Es findet kein Unterricht im herkömmlichen Sinne statt.

Da der Schwerpunkt in unserer Klinik auf medizinisch-therapeutischen Maßnahmen liegt, kann es bei Therapiekindern zu therapiebedingten Kürzungen im Lerninselangebot kommen.